LKW Vermietung Germering - Was tun bei Unfallschaden?

Wer sich etwas ausleiht, achtet besonders gut darauf – das gilt insbesondere auch für gemieteten LKW. Wenn es bei der LKW Vermietung Germering doch zum Schaden kommt, ist richtiges Handeln besonders wichtig. Abgesichert ist der Kunde, der Vorschäden im Mietvertrag hat dokumentieren lassen.

LKW Vermietung Germering – Anbietersuche
Bevor Sie sich allerdings mit der Schadensthematik befasse, muss erst einmal ein LKW gemietet werden. LKW Vermietung Germering gibt es auch in Bayern. Per LKW Vermietung Germering oder gleich online über den Preisvergleich LKWvermietung.de finden Sie gleich in diesem Ort oder mit Hilfe der Umkreis-Suche in der Nähe das passende Nutzfahrzeug bei der passenden LKW Vermietung Germering und können sich in Ruhe ein Mietahrzeug aussuchen. Welche Ladekapazität der LKW haben muss, hängt natürlich von der Menge des Transportgutes ab. Als Richtwert gilt: Ein 3-Sitzer-Sofa benötigt ca. 2,2 m³ Laderaum, pro großem Umzugskarton sollten Sie 0,1 m³ einrechnen.





Germering – Kreisstadt im Landkreis Fürstenfeldbruck
Die Stadt Germering liegt westlich von München zu Füßen der Münchner Schotterebene, die über mehrere Eiszeiten hinweg entstanden ist. Das heutige Gebiet der Stadt ist schon seit der Jungsteinzeit besiedelt, Hügelgräber, Brandgräber und Siedlungsreste, die bei Ausgrabungen gefunden wurden, belegen dies.

Germering in Mittelalter und Neuzeit
Schriftliche Erwähnung findet Germering in Verbindung mit der Schlacht von Alling im 15. Jahrhundert und gut 150 Jahre später durch die eigene Gemeindeordnung, die damals verfasst wurde. Bereits seit dieser Zeit ist die Stadt Teil des Gerichtsbezirkes Starnberg. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Bahnlinie München-Herrsching in Betrieb genommen und Germering veränderte sich drastisch. Neue Wohnsiedlungen nahmen den Bevölkerungszuwachs auf, ein militärisches Tanklager wurde errichtet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden Flüchtlinge angesiedelt. Durch eine Gebietsreform in den 1970er Jahren wurde Germering zur sechstgrößten Stadt in Oberbayern.



Beschädigung am Miet LKW der LKW Vermietung Germering

Kommt es bei einem gemieteten LKW zum Schaden, zahlt das in der Regel die Vollkaskoversicherung, zuzüglich der vereinbarten Selbstbeteiligung. Dies gilt allerdings nur dann, wenn bereits vorhandene Vorschäden am LKW genau von denen abzugrenzen sind, die während der Mietdauer entstanden sind. Ist das nicht möglich, dann hat die LKW Vermietung Germering Pech gehabt. Zu diesem Entschluss kam zumindest das Amtsgericht Hamburg-Blankenese, als ihm ein derartiger Fall vorgetragen wurde. Es lohnt sich also für den Mieter, sich im Zweifelsfall zu wehren. Ausschließen kann man Probleme dieser Art, indem bereits vorhandene Schäden am LKW im Mietvertrag dokumentiert werden.