LKW Vermietung Passau im Preisvergleich

Umzüge lassen sich kaum ohne einen LKW bewerkstelligen, zumindest dann, wenn man mit mehr als einem Koffer und der Zimmerpalme umzieht. Ein Umzug einer Einzimmerwohnung braucht mindestens einen großen LKW. Alles was darüber ist, lädt man in den meisten Fällen am besten in einen LKW. Für Umzüge von oder nach Passau findet man den richtigen LKW schnell über den Preisvergleich von LKWvermietung.de. Eine erste Übersicht erhält man bereits nach Eingabe der Eckdaten wie Abhol- und Rückgabeort und Miettermin. Unter den angebotenen Mietfahrzeugen der LKW Vermietung Passau, kann das optimale Umzugsfahrzeug ausgesucht und sofort online gebucht werden. Die Reservierung ist komplett und verbindlich, wenn die Buchungsbestätigung per E-Mail eingegangen ist. Bezahlt werden kann der Mietpreis für den LKW bei der Buchung online oder auch erst bei der Abholung an der LKW Vermietung Passau.





Grenz- und Universitätsstadt Passau
Passau liegt direkt an der Grenze zu Österreich dort, wo Donau, Inn und Ilz zusammenfließen. Aufgrund ihrer Lage trägt die Stadt den Beinamen „Dreiflüssestadt“. Passau gehört zum Regierungsbezirk Niederbayern und ist nicht nur Grenz-, sondern auch Universitätsstadt.

Stadtbild von Passau
Passaus Lage innerhalb des Mündungsbereichs ist einen Blick wert: Die Altstadt erstreckt sich auf einer schmalen Halbinsel, die durch den Zusammenfluss von Donau und Inn gebildet wird. Passaus Dom liegt ebenfalls auf dieser Halbinsel und überragt die Silhouette durch seine Lage auf einem kleinen Hügel. Inn- und Salzachbauweise und die Baukunst italienischer Baumeister verleihen der Altstadt ein fast mediterranes Ambiente, die Landschaft und die Wasserflächen rundherum tun ihr Übriges um das Stadtensemble zu einem pittoresken Kunstwerk zu vollenden. Passau ist voll von Sehenswürdigkeiten und historischen Bauwerken aus verschiedenen Epochen, die den Besucher mehrere Tage lang beschäftigen können.



Kaution für die LKW Vermietung Passau

Im Mietpreis für den LKW ist immer auch eine Kaution enthalten. Diese Zahlung wird als Sicherheit bei der LKW Vermietung Passau hinterlegt und entweder geblockt, wenn mit Kreditkarte bezahlt wird, oder abgebucht und nach der Fahrzeugrückgabe zurücküberwiesen. Die Kaution wird angetastet, wenn bei der Rückgabe des LKWs Mängel am Miet-LKW vorhanden sind, insbesondere betrifft diese die Tankregelung. Bei der Abholung des gemieteten Mietfahrzeuges ist der Tank voll, dasselbe wird erwartet, wenn der LKW für den Umzug zurückgebracht wird. Ist dies nicht der Fall, dann erhebt die LKW Vermietung Passau eine Gebühr, die oft weitaus teurer ist als die Kosten für Benzin oder Diesel an der Tankstelle.

LKW Vermietung der nahe gelegenen Städte im Preisvergleich