Grundvoraussetzungen für LKW Vermietung Walsrode

LKW Vermietung Walsrode ist per Telefon- oder Branchenbuch, aber auch über das Internet zu finden. Wahlweise kann man die einzelnen Anbieter selber finden und vergleichen oder sich das Ganze sparen und gleich den Service vom Preisvergleich LKWvermietung.de für einen schnellen Vergleich mit besten LKW Angeboten nutzen. Um einen LKW mieten zu können, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen. So ist es zum Beispiel erforderlich, ein bestimmtes Mindestalter vorzuweisen. Dieses Alter variiert unter den einzelnen Anbietern der LKW Vermietung Walsrode, liegt jedoch mindestens bei 19 Jahren. Gegen eine zusätzliche Gebühr wird häufig eine Unterschreitung je nach Vermieter und Miet-LKW der Altersgrenze von 23 bzw. 25 Jahren toleriert. In den Regelungen der LKW Vermietung Walsrode sind die Konditionen im Einzelnen geregelt. Die zweite Voraussetzung, die erfüllt sein muss, wenn man einen LKW mieten möchte, ist ein gültiger Führerschein. In Abhängigkeit vom Mietfahrzeug muss entweder der EU-Führerschein Klasse B (bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht) oder C1 (bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht) vorliegen.





Herrmann-Löns-Stadt Walsrode
Walsrode war zum Anfang des 20. Jahrhunderts Wahlheimat des Dichters Herrmann Löns und trägt seither ihren Beinamen. Die Stadt in Niedersachsen in der Lüneburger Heide liegt mit ihrer ausgedehnten Grundfläche am Fluss Böhme, einem Zufluss der Aller.

Ursprung der Stadt – Kloster Walsrode
Mit der Gründung des gleichnamigen Klosters wurde auch der Grundstein der Stadt Walsrode gelegt. Bevor der Ort im 14. Jahrhundert Stadtrechte erhielt, wurde er allerdings einmal komplett gebrandschatzt, Das Kloster wurde durch einen Blitzschlag weitgehend zerstört, aber wieder aufgebaut. Im Dreißig-Jährigen Krieg folgte die nächste Zerstörungswelle, im Jahr 1866 wurde Preußen nach einer Zeit als Grenzstadt schließlich preußisch. Heute ist in der Stadt ein Ausbildungszentrum der Bundespolizei angesiedelt, seit 1973 ist Walsrode anerkannter Erholungsort.



Notwendige Dokumente für LKW Vermietung Walsrode

Um die Erfüllung der Grundvoraussetzungen zu belegen, müssen bei der Abholung des Mietfahrzeugs verschiedene Unterlagen vorgelegt werden. Mit dem gültigen Personalausweis belegt man das erforderliche Alter und Anschrift, der Führerschein gibt Auskunft über die vorliegende Fahrerlaubnis. Schließlich wird noch eine EC- oder Kreditkarte verlangt, auch wenn Sie sich bei der Online Buchung für die Kreditkartenzahlung entschieden hatten. Ansonsten können Sie die Bezahlung bei der Abholung gleich an der LKW Vermietung Walsrode begleichen.

LKW Vermietung der nahe gelegenen Städte im Preisvergleich